Texte sollen berühren, sie sollen verführen, aus dem Moment abholen und dabei klar in ihrer Aussage sein. Sie sollen genau die richtige Mischung aus persönlich und professionell sein. Damit dein Artikel, dein Beitrag und der Inhalt auf deiner Website wirklich verstanden wird. Damit er genau die Zielgruppe anspricht, die du treffen möchtest. Content-Marketing. Storytelling. 

 

Was ist das überhaupt? Das hört sich so exotisch an?

Ich erkläre dir das gern bei einer Tasse Kaffee. Was ich dir aber jetzt schon sagen möchte ist, dass ich es verstehe und praktiziere. Weil ich nicht nur gern Buchstaben und Sätze für das große Ganze an die richtige Stelle schubse, sondern auch weiß, was ein Algorithmus ist und wie Google ließt. 

 

Mein Text-Portfolio ist so bunt wie meine Website: Ich schreibe für die Presse, für Online-Magazine, für Unternehmen. Ich blogge und kreiere Texte für Artikel in sozialen Netzwerken und Slogans für den richtigen Unternehmensausdruck. Ich setze Punkte, statt Kommas.

 

Referenzen

...habe ich. Natürlich! Diese zeige ich sehr gern. Die meisten davon auf Anfrage, da ich auch als Ghostwriterin tätig bin und nicht alle Kunden offen legen kann. Andere wiederum benenne ich auch öffentlich. Hier zum Beispiel: